Textversion

Das Fellpunkt Duo


Ich bin Andrea Thiel, geboren 06.1969

Seit ich denken kann, bin ich von Tieren begeistert. Als Kind hatte ich Katzen, Meerschweinchen, Zwergpapageien und Wellensittiche. Anfang der 1990iger hatte ich meinen ersten eigenen Hund.

2001 nutzte ich die Chance nach einem Praktikum im Tierschutzverein Nürnberg, eine Lehre zur Tierpflegerin für Tierheim- und Pensionstierpflege zu machen. 2004 erhielt ich mein Diplom.

2012 begann ich eine 2jährige Ausbildung zur Tierheilpraktikerin.

Im Auslandtierschutz hat es mir vor allem Rumänien angetan. Nachdem ich 2004 das erste Mal mit rumänischen Hunden in Kontakt kam, beschloss ich 2013 für eine längere Zeit nach Rumänien zu reisen.
Ich half in einem kleinen, privaten Tierheim mit. Man muss wissen, dass ein Tierheim mit 300 Hunden in Rumänien eher als klein gilt. Die Arbeit Vorort hat meine weitere Tierschutzarbeit beeinflusst.
Auch 2014 und 2015 folgten Reisen nach Rumänien.

In unserem Haus leben 6 Tierschutzhunde und 3 Katzen harmonisch zusammen.

Als ich beim fellpunkt als Tierpflegerin begonnen habe, war es für mich nach all den Jahren Tierheim und Auslandstierschutz eine neue, wunderschöne Erfahrung die ich nicht mehr missen möchte.

Wir haben uns entschieden, fellpunkt ab 1. Oktober 2015 zu übernehmen und weiterzuführen.

Ich bin für das Tagesgeschäft, den reibungslosen Tagesablauf und die Reservationen gerne für Sie da.
Für alle Fragen betreffend der Pflege oder medizinischer Versorgung Ihres Hundes oder Ihrer Katze,
sind sie bei mir genau richtig.

Eure Andrea


Ich bin Daniela Bill, geboren 05.1966

Seit ich denken kann habe ich oder wünsche mir Tiere.
Angefangen hat alles mit einer Katze die ich mir als Kind beim Bauern „verdient“ habe als Erntehelferin.

Dann kamen ein Zwergkaninchen, 2 Streifenhörnchen und 2 Wellensittiche zur Familie dazu.

Seit 28 Jahren halte ich Hunde.
Reiten und Pferde gehörten eine Zeit lang auch zu meinem Leben. Ein eigenes Pferd hatte ich aber nie.
Ich bin Marathon mit 2-Spänner gefahren und war im Jura mit den Pferden reiten.

Beruflich komme ich aus dem Dienstleitungssektor.
Nach ein paar Jahren der Selbständigkeit (4**** Hotel) wollte ich mal wieder einen Richtungswechsel.

Ich habe Erfahrungen gesammelt in der Personal- und Geschäftsführung.
Zurzeit arbeite ich bei der Eisenbahn als Personalplanerin von Security und Events.

Seit vielen Jahren engagiere ich mich Sozial.
Sei es in Moldawien in einem Projekt für Familien, bei der Oceancare die Tümpler schützen oder seit einiger Zeit für die Strassenhunde in Rumänien.

Bei den Hunden bin ich stecken geblieben.
"Sei eine Stimme für die Stimmlosen". Das ist meine grosse Passion und Leidenschaft.

In der Tierpension Fellpunkt bin ich für den administrativen Teil wie Löhne, Buchhaltung, Flyers, Homepage, Banken, Planung und Umsetzung von Umbauten zuständig

Ich freue mich sehr hier in Fahrwangen etwas mitgestalten zu können und nebst unseren Hunden auch andere tolle Fellnasen und Katzen kennen zu lernen.

Eure Daniela

Druckbare Version